Documento senza titolo
Rubrik: Intellekt
Rubrik: Kommentare
Rubrik: Literatur
Rubrik: The Correspondent
Rubrik: Interkultur
Rubrik: Ei des Kolumbus
Gedichte

White, Black, Yellow

Drei interkulturelle Perlen
Gino Chiellino
Drei interkulurelle Perlen von Chiellino. Haikugleich, kurz und dicht, treffend und schlicht: Weise ist das richtige Wort.
weiter
Registrieren
Schreiben Sie sich kostenlos ein und erhalten Sie den unbegrenzten Zugang zum Archiv und die Möglichkeit, einen Leserbrief zu hinterlassen.

Einfach und schnell.

registrieren
Falsches Quartett (2014) - Martin R. Dean
Lyrik

Interkultur

Mit einer Schusslinie

Locker vom Hocker
Gino Chiellino
Der Dichter und die Fußballspielerin

Der Dichter
dichtet sich an das Zentrum
der Sprache heran.

Louisa vertraut der Geometrie
und schneidet das Spielfeld
in geräumigen, gewagten,
drastischen Dreiecken:
sie kämpft sich stets nach vorne.

Der Dichter findet aus seiner Sprache
nicht mehr heraus.

Mit einer Schusslinie
wandelt Louisa das letzte Dreieck
in einen Freudenschrei um.

Georges, George, Georg im Glück

Sein Beruf war und ist unbedachte Gedanken
in sich aufzuspüren, um Freunde zu verwirren.

Das Paradies sei ein langweiliger Ort, z. B.
Dort herrscht eine einzige Sprache
und Gott hört stumm zu.

In drei Sprachen leben schärft Verstand
und Sinne auf dem Weg zum Glück.

In zwei Sprachen

Aus meinem Kopf
habe ich einen Filter weg.

Jedes Wort
verstehe ich
in zwei Sprachen.

So springe ich
locker
vom Hocker.